X
Startseite
Unser Reisemagazin für Sauerland
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Allergikergeeignet
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Pool
Urlaub mit dem Hund
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension
Aktuelle Corona (Covid-19) Informationen und Handlungsanweisungen finden Sie unter www.corona.rlp.de/de/service/rechtsgrundlagen. Urlaub in Rheinland-Pfalz ist unter Berücksichtigung der Hygienemaßnahmen wieder möglich. Die meisten Beherbergungs- und Gastronomiebetriebe sowie Freizeitangebote sind geöffnet.

Städtisches Museum Medebach

Telefonnummer
Urlaubsangebote
Geführte Touren, Museen
Aktualisiert am: 17.12.2009
Beschreibung


Städtisches Museum Medebach

Das Städtische Museum Medebach ist in einem Bürgerhaus des späten 18. Jahrhunderts zu finden. Ein erster entscheidender Schritt zu seiner Verwirklichung war getan, als es der Stadt nach komplizierten und langwierigen Verhandlungen im Jahre 1986 gelang, das Gebäude mit einer dazugehörenden Grundstücksfläche von 1354 qm zu erwerben. Das in die Denkmalliste der Stadt eingetragene Fachwerkgebäude wurde 1988/89 vollständig renoviert, wobei die Baukosten durch Bundes- sowie ergänzende Mittel des Landes NRW mitfinanziert werden konnten.

Gleichzeitig errichtete die Stadt Medebach einen modernen Eingangsbereich, der das denkmalgeschützte Gebäude, das Rathaus und den ebenfalls neuerbauten Hansesaal miteinander verbindet. Die Baumaßnahme wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Westfälischen Amt für Denkmalpflege in Münster durchgeführt.

Der Inititaitive des 1981 gegründeten Heimat- und Geschichtsvereins ist es zu verdanken, dass 1989 endgültig die Entscheidung fiel, in dem alten Bürgerhaus ein Museum einzurichten. Eine Sammlung archäologischer Exponate, die im wesentlichen von Peter Burkamp zusammengetragen wurde, und heimischer Gebrauchsgegenstände aus Alltag und Handwerk war bereits angelegt worden; sie musste jedoch erweitert werden.

Nach Fertigstellung zeigt das Städtische Museum nun eine Ausstellung zur Geschichte Medebachs und seiner Ortsteile, die in Schwerpunkten das nicht immer leichte Leben in einer Ackerbürgerstadt des Hochsauerlandes bis hin zur modernen Fremdenverkehrsstadt veranschaulicht. Deutlich wird dabei die Notwendigkeit und die Fähigkeit der Bürger belegt, unter wechselnden politischen und wirtschaftlichen Verhältnissen immer neue Lebens- und Überlebensmöglichkeiten zu finden und zu verwirklichen.

Städtisches Museum Medebach
Oberstraße 26
59964 Medebach

Öffnungszeiten :

Donnerstag, Sonntag:  10.00 - 12.00 Uhr  -  Mittwoch:  15.00 - 17.00 Uhr

Für Fragen und Führungen bitte die Tel.nummer 02982-400-25 anrufen.



Quelle : www.medebach-touristik.de

Kontakt mit dem Gastgeber
Anschrift
Oberstraße 26 , 59964 Medebach
Telefonnummer
Lage
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Freizeitangebote in der Umgebung
Telefonnummer
Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung